Grundlagen

Es ist schwierig zu fassen, was das „gewisse Etwas“ unserer Firmenkultur ausmacht, die unsere Mitarbeiter immer wieder als einmalig beschreiben. Wir glauben, dass es etwas mit unserem Bekenntnis zu unseren Grundwerten und zu den Menschen in unserer Firma zu tun hat. Unsere Kultur basiert auf vier Grundpfeilern:

Mehr über unsere Kultur in diesem Video:

 

Wir fördern die Entwicklung unserer Mitarbeiter

Beratungsfirmen haben keinen Maschinenpark. Es besteht also kein Zweifel daran, dass wir nur durch unsere Mitarbeiter in der Lage sind, unseren Kunden die innovativen, zielführenden Lösungen zu bieten, die sie von Simon-Kucher & Partners erwarten. Durch regelmäßiges strukturiertes Feedback und ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm ermöglichen wir unseren Mitarbeitern, kontinuierlich zu lernen und ihr volles Potential zu verwirklichen.

Mehr über unsere Mitarbeiter in diesem Video:

 

Wir schätzen Freiheit und individuelle Verantwortung

Simon-Kucher Mitarbeiter sehen sich als weltweites Team eigenverantwortlicher und unabhängiger Denker. Strenge „Regeln“ und Kontrollmechanismen können ein Hindernis für die Kreativität und Innovationskraft sein, die unsere Kunden an unseren Beratern schätzen. Insofern genießen unsere Mitarbeiter ein Maß an Freiheit, welches in unserer Branche selten anzutreffen ist. Im Gegenzug erwarten wir von unseren Mitarbeitern, dass sie sich ihrer Verantwortung gegenüber sich selbst, ihren Kunden und ihren Kollegen bewusst sind und entsprechend handeln.

Wir bekennen uns zu unseren Grundwerten

Unsere Ziele erreichen wir durch offene Kommunikation und Kooperation zwischen unseren Mitarbeitern und gegenüber unseren Kunden. Wir teilen unser Wissen und richten unser Handeln nach unseren Grundprinzipien aus: Ehrlichkeit, Exzellenz, Kreativität und Pünktlichkeit.

Wir fördern eine ausgewogene Work-Life-Balance

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter ihrer Arbeit bei Simon-Kucher mit Freude und Stolz nachgehen, aber Arbeit ist nun mal nicht alles! Nur mit einer gesunden Balance zwischen Arbeit und Privatleben können sich unsere Mitarbeiter langfristig wohl fühlen. Wie wir Work-Life-Balance gezielt fördern, können Sie hier lesen.