Die Reise- und Tourismusbranche gehört zu den wettbewerbsintensivsten und dynamischsten Branchen. Online-Tools und mobile Anwendungen haben den Weg für eine neue Ära von Disruptoren freigemacht: Dazu gehören Booking.com, Airbnb, Uber und viele mehr. Ängste vor Terrorismus und die Auswirkungen der Finanzkrise auf die Freizeitausgaben sind heute andere wichtige Herausforderungen für die Branche.

Simon-Kucher hat ein weltweites Team mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung, das sich auf Freizeit, Tourismus und Reisen fokussiert. Wir helfen Unternehmen dabei, Produkte, Marketing, Preise und Angebot ständig zu innovieren um damit ein starkes Umsatzwachstum in diesem umkämpften Markt sicherzustellen. Wir liefern pragmatische Lösungen, die an sich ändernde Marktbedingungen angepasst werden können. Dies garantiert, dass unsere Kunden ihre Strategien flexibel anpassen und so langfristiges Wachstum sicherstellen können.

Zu unseren Projekten für Kunden in den Bereichen Freizeit, Reisen und Tourismus zählen:

  • Neugestaltung einer mehrstufigen und differenzierten Produktlandschaft, ob für Flugtarife, Zug- oder Bustickets oder Hotelzimmerpreise
  • Entwicklung digitaler Schnittstellen (Web oder mobile App) zur Maximierung von Cross-Selling durch geschicktes auf Kundenpsychologie basierendem Marketing und Pricing
  • Entwicklung von Revenue-Management-Strategien durch Revenue-Management-Tools, Kulturveränderung und Transformation von Organisationsstrukturen zur Maximierung der Profitabilität
  • Entwicklung von Vertriebskanalstrategien zur Effizienzsteigerung direkter Kanäle bei gleichzeitiger Optimierung der Nutzung von Drittkanälen wie Aggregatoren
  • Optimierung der über das Jahr verteilten Werbeaktivitäten und Nutzung personalisierter Informationen, um Promotionen besser auf die Customer Journey abzustimmen
  • Entwicklung von Marketingeffizienzstrategien

Experts

Mehr Experten