Chemie

Simon-Kucher & Partners berät weltweit führende Chemiekonzerne in der Umsetzung strategischer und taktischer Pricing-Themen sowie bei kommerziellen Herausforderungen. Unsere Experten unterstützen Unternehmen in Fragen der Zielsetzung (“value before volume” strategies), Preisfindung für Neuprodukte und Innovationen, Preisdifferenzierungsstrategien und der Einführung von Service-Preislisten ("extra for the extra"). Simon-Kucher hilft Unternehmen der chemischen Industrie bei der Gestaltung von kommerziellen Angebote, bei Trainings zum Pricing, zu Wertpositionierung und Value Selling sowie der Kundensegmentierung. Simon-Kucher entwickelt Konzepte und Instrumente, um Preis- und kommerzielle Prozesse effiezient zu steuern und zu kontrollieren und unterstützt bei der Umsetzung. Und, Simon-Kucher unterstützt effektiv und pragmatisch bei Preiserhöhungsmaßnahmen. Dabei greifen wir auf Erfahrung aus über 150 Pricing-Projekten in der chemischen Industrie und zahlreichen Projekten in nachgelagerten Industrien zurück.

Die Auslastung der Kapazitäten und Innovationen gelten als Haupttreiber für Kosten, Volumen und Gewinn in der chemischen Industrie. Die zunehmende Kostenvolatilität und der steigende Wettbewerbsdruck jedoch verstärkt die Bedeutung, die ein professionelles Pricing für die Top- und Bottom-Line-Ergebnisse hat. Simon-Kucher entwickelt nutzt seine breite und langjährige Erfahrung, Lösungen und Programme zur Verbesserung der Preise und Margen zu entwickeln.

Simon-Kucher entwickelt für Unternehmen der chemischen Industrie

  • Preisstrategien und neue Preismodelle (inkl. Marktsimulation und Szenario-Analyse)
  • Marktsegmentierungen und -selektionen
  • Kundensegmentierung
  • Value based Pricing (entlang der Wertschöpfungskette)
  • Preissysteme und -architekturen
  • Service-Monetarisierung
  • Preiserhöhungsprogramme
  • Preisprozessen
  • Trainings zu Pricing und Value Selling
  • Pricing/Commercial Excellence-Programme

Ausgewählte Kunden

  • Akzo Nobel
  • BASF
  • Bayer
  • DSM
  • Linde
  • Lonza
  • Merck
  • Solvay