9. Schweizer Strategieforum - Vertriebs- und Erlösmodelle im digitalen Zeitalter

Ab 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Radisson Blu Hotel, Rondellstrasse Zürich Flughafen, Zürich 8058 , Schweiz

NOV

20

Wie meistern Sie den digitalen Wandel?

Schlagworte wie “Internet of Things”, “künstliche Intelligenz” und “Big Data” sind in aller Munde. Doch bei der Frage, wie die Herausforderungen der digitalen Revolution zu bewältigen sind, herrscht oftmals Ratlosigkeit. Im Rahmen des 9. Schweizer Strategieforums stellen digitale Vorreiter ihre Erfolgsrezepte vor. Was können wir daraus lernen, um die Umsatzseite zu stärken?

  • Georg Tacke, CEO von Simon-Kucher, präsentiert die Resultate der Global Pricing und Sales Studie 2017, die dieses Jahr ganz im Zeichen der Digitalisierung steht: Wie meistern erfolgreiche Unternehmen digitale Herausforderungen und Trends?
  • Gerhard Schmid von Schindler diskutiert Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung von Preismodellen im Servicegeschäft
  • Dr. Richard Rinkenburger von TeamViewer, einem weltweit führenden Anbieter von Software zur digitalen Vernetzung und Collaboration, spricht über neue Erlösmodelle für Software
  • Hermann Simon, Gründer von Simon-Kucher, schliesst die Veranstaltung mit einem Vortrag zu den Chancen und Gefahren der Digitalisierung

Dazwischen diskutieren Simon-Kucher Experten in branchenspezifischen Breakout-Sessions, wie Digitalisierung den Umgang mit Kunden und die gesamte Umsatzseite verändert. Profitieren Sie zudem vom Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmensvertretern!

Wir freuen uns darauf, Sie im November begrüssen zu dürfen!

Agenda

14: 00 – 14:30 Uhr
Ankunft und Willkommenskaffee
14: 30 – 14:35 Uhr
Begrüssung

Speaker(s)

14: 35 – 15:15 Uhr
Digitalisierung: «Think big, start smart»

Speaker(s)

15:15 – 15:45 Uhr
Gastvortrag: Monetarisierung von Service-Verträgen

Speaker(s)

15:45 – 16:00 Uhr
Kaffeepause
16:00 – 16:45 Uhr
Branchenspezifische Themen entlang der digitalen Wertschöpfungskette

Breakout-Sessions geleitet durch Simon-Kucher Experten

B2B: Vertriebsschlagkraft durch CRM gezielt steigern

Speaker(s)

B2B: Digitale neue Welt: Ist Ihr Pricing bereit?

Speaker(s)

B2B: Von Hard- zur Software: Preise für neue Produkte richtig setzen

Speaker(s)

B2B: Digital im Vertriebskanal – wer gewinnt, wer verliert? Beispiele aus der Bauindustrie

Speaker(s)

Chemie: Das Kundenerlebnis zum Wettbewerbsvorteil machen

Speaker(s)

Konsumgüter & Handel: Wie Hersteller und Händler die Customer Journey richtig steuern
Versicherungen: Überlegene Verkaufsprozesse und innovatives Pricing im Offline- und Onlinevertrieb

Speaker(s)

Business Services & Logistik: Pricing im digitalen Zeitalter
16:45 – 17:15 Uhr
Kaffeepause
17:15 – 17:45 Uhr
Gastvortrag: Software as a Service
17:45 – 18:30 Uhr
Pricing: Chancen und Gefahren der Digitalisierung
Anschliessend
Kulinarischer Ausklang