Simon-Kucher capabilities - transformation“Progress is impossible without change.” 
George Bernhard Shaw

Eine neue Lösung für eine kommerzielle Herausforderung zu finden ist nur die Spitze des Eisbergs. Die restlichen 90 Prozent der Arbeit liegen unter der Oberfläche – die zahlreichen Aufgaben zur Transformation und Implementierung, die die neuen Ansätze erst in der Organisation verankern. Denn nur so kann die gewünschte Wirkung auch wirklich erzielt werden. Viele Unternehmen unterschätzen immer noch die Anstrengungen die notwendig sind, um ihre Organisation wirklich zu verändern. Transformation ist mühsam und dauert lange. Aber sie lohnt sich.

Für uns von Simon-Kucher ist der Erfolg unserer Kunden unser größter Stolz. Wir haben keine Angst davor, an der Wirksamkeit unserer Projekte gemessen zu werden, und wir schätzen langfristige Zusammenarbeit. Deswegen begleiten wir unsere Kunden durch den gesamten Transformationsprozess hindurch. Nahtlos bringen wir unsere Experten in die verschiedenen Implementierungsphasen ein, immer unter der Prämisse eines kontinuierlichen Teams. Solange, bis die Arbeit erledigt ist.

Wir sehen die Transformation einer Organisation als umfassende Aufgabe an, die weit über ein reines Training des Kunden hinausgeht. Transformation kann erst stattfinden, wenn ein neuer Ansatz in allen Prozessen und IT-Systemen fest verankert ist, sich das Mindset angepasst hat und eine neue Art, mit Dingen umzugehen, zur Gewohnheit und Routine geworden ist. Um das zu erreichen arbeiten wir mit allen beteiligten Akteuren, Hierarchien und Abteilungen zusammen und stellen sicher, dass jeder im Unternehmen das „große Ganze“ im Auge behält.

Kontaktieren Sie unsere Transformations-Experten für Ihre Branche und Region.