Strategieforum Automobilzulieferer

12:00 - 17:15 Uhr

Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch, Graf zu Ysenburg und Buedingen Platz 1, Neu-Isenburg 63263 , Germany

OCT

19

Automobilindustrie im Wandel –

Pricing- und Vertriebsstrategien für Automobilzulieferer in einem sich wandelnden Markt

Wie meistern Sie den Wandel?

Elektrifizierung, Autonomisierung, Digitalisierung sowie eine zunehmende Konsolidierung von Aufträgen stellen Automobilzulieferer vor neue Herausforderungen. Diskutieren Sie mit Industrieexperten über die daraus folgenden Implikationen für Zulieferer und lernen Sie, wie Sie auf diese neuen Marktgegebenheiten richtig reagieren, um relevante Profitpotenziale aufzudecken.

  • Elektrifizierung: Die zunehmende Bedeutung des Elektroantriebs hat massiven Einfluss auf die Volumenerwartungen an einen Großteil der zugelieferten Fahrzeugkomponenten. Dies stellt viele Automobilzulieferer vor noch nie dagewesene Herausforderungen, eröffnet aber im Gegenzug völlig neue Märkte und Ertragspotentiale.
  • Autonomisierung: Autonomes Fahren stellt nicht nur neue Anforderungen an die Sensorik und Steuergeräte. Es verändert vor allem die Endkundenbedürfnisse tiefgreifend. Automobilzulieferer sollten die Chance ergreifen die nötigen Entwicklungen aktiv mitzugestalten, um nicht am Ende durch neue Anbieter verdrängt zu werden.
  • Digitalisierung: Die Digitalisierung des Fahrzeugs ist bereits im vollem Gange und die Software nimmt einen immer höheren Anteil am Leistungsumfang von Zulieferern ein. Dies erfordert auf Grund von geringen variablen Kosten, laufender Wartung/Updates und plattformübergreifender Anwendung vollkommen neue Monetarisierungsansätze.
  • Konsolidierung: Die zunehmende Bündelung von Aufträgen durch die Plattformstrategien setzt Automobilzulieferer vermehrt unter Druck. Mit geschickten Preis- und Verhandlungsmanagement können Zulieferer Kontra geben.

Das Forum macht Sie mit diesen Trends und den typischen Schwächen in der Monetarisierung von Zulieferern vertraut und gibt Einblicke in Best Practices erfolgreicher Automobilzulieferer. Lernen Sie, von diesen Trends durch entsprechende Maßnahmen zu profitieren! Wir freuen uns, Sie in Frankfurt persönlich zu begrüßen.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 22. September 2017 an.

Sie können sich über den Register-Button oben oder telefonisch unter +49 (0) 89 544793-10 anmelden. Gerne stehen wir Ihnen unter dieser Nummer auch für Rückfragen zur Verfügung.