Strategieforum Regionalbanken: Preis, Produkt & Vertrieb

Cross-Selling durch innovatives Vertriebsmanagement
12:30 - 17:15
Hilton Frankfurt Airport, The Squaire, Am Flughafen, 60549 Frankfurt am Main
SEP

12

Nach wie vor sind die Zinsen niedrig, die Regulatorik kostspielig und die Digitalisierung ein Treiber, der Banken und Sparkassen auf Trab hält. Umso wichtiger ist es, jetzt Erträge zu steigern und die Kundenbindung zu erhöhen. Im Fokus des diesjährigen Strategieforums Regionalbanken stehen die Fragen: Wie können Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken die nach wie vor niedrige Produktnutzungsquote erhöhen? Wie gelingt es, Mehrerträge im Bestand zu realisieren und gleichzeitig neue Kundengruppen zu erschließen? Welche Chancen bietet die Digitalisierung für Cross-Selling und Motivation des Vertriebs?

Auf der Regionalbankenkonferenz werden umgesetzte Lösungen für Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken präsentiert. Die Vorträge sind auf Vorstände und Führungskräfte in den Bereichen Strategie, Steuerung sowie Preis-, Produkt- und Vertriebsmanagement ausgerichtet. Im Fokus stehen folgende Themen:

1.Erhöhung der Produktnutzungsquote und Kundenbindung mit digitalen Hausbankprogrammen
2.Mehr Kundentermine und Vertriebseffizienz mit Vertriebscockpits und Algorithmen
3.Nachhaltige Monetarisierung digitaler Produktinnovationen
4.Wettbewerbsstrategien im Plattformwettbewerb (z.B. Baufinanzierung)
5.Innovative Angebotskonzepte für Privat- und Firmenkunden (u.a. Zahlungsverkehr, Aktivgeschäft)
 
Bitte melden Sie sich bis zum 18. August 2019 an.
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Mondry gerne unter +49 228 9843 407  oder nadine.mondry@simon-kucher.com zur Verfügung.

Agenda

12:30 - 13:30
Registrierung und leichtes Mittagessen
13:30 - 13:45
Begrüßung
Panelist(s)
13:45 - 14:10
Mit dem Hausbankmodell zu mehr Ertragskraft
Panelist(s)
14:10 - 14:35 Uhr
Aktuelle Innovationen im Vertriebsmanagement
Panelist(s)
14:35 - 15:00
Neue Wege im Bereich der betrieblichen Kontokorrentlinien
Panelist(s)
15:00 - 15:30
Kaffeepause und Transfer zu den Breakout Sessions
15:30 - 16:20
Parallele Breakout Sessions zum Erfahrungsaustausch der präsentierten Themen:
Digitale Hausbank
Panelist(s)
Ganzheitliches Vertriebsmanagement
Panelist(s)
Liquiditätssicherung für Firmenkunden
Panelist(s)
16:20 - 16:55
Neue Wege in der Baufinanzierung
Panelist(s)
16:55 - 17:15
Neue Erkenntnisse aus der Verhaltensökonomie
Panelist(s)
Anschließend
Ausklang mit Cocktails, Bier und Fingerfood