Automobilhersteller

Simon-Kucher & Partners unterstützt führende Pkw- und Nutzfahrzeughersteller bei allen Fragen rund um Strategie, Marketing, Preis und Vertrieb. Wir unterstützen unsere Kunden weltweit bei der Entwicklung von Marketing- und Preisstrategien für Fahrzeuge, Ausstattungen und Ersatzteile. Auf Basis unserer hohen Spezialisierung erarbeiten wir umsetzungsreife Lösungen für komplexe Marketing- und Preisfragestellungen wie Fahrzeug-Neueinpreisungen, Ausstattungsstrategien, Paketstrategien oder Ersatzteilpreisstrukturen. Dadurch helfen wir unseren Kunden, Effizienz, Rendite und Kundenzufriedenheit nachhaltig zu verbessern.

Mehr Fahrzeugvarianten und zunehmende Unterschiede in den Kundenpräferenzen über Märkte hinweg erfordern ein an regionale Gegebenheiten angepasstes, aber trotzdem konsistentes weltweites Preis- und Produktmanagement für Fahrzeuge, Ausstattungen und Ersatzteile. Gleichzeitig ändern sich in vielen Kernmärkten die Nutzungsgewohnheiten der Kunden, so dass neue, oft flexiblere Produktangebote und Preissysteme notwendig sind. Trotzdem dürfen Renditeziele nicht verfehlt werden. Produkt- und Preisstrukturen müssen systematisch auf zusätzliche Ergebnispotenziale untersucht werden.

  • Preisstrategien – Listenpreise, Leasingraten, Transaktionspreise – für unterschiedliche Pkw-Modelle in verschiedenen Ländern
  • Preispositionierung von neuen Fahrzeugen und Ausstattungen in verschiedenen Märkten
  • Preisgestaltung, Preissysteme und -prozesse für Ersatzteile
  • Aufbau und Preissetzung von Ausstattungslinien und Paketen
  • Messung von Marketingeffizienz und Promotioneffekten
  • Entwicklung und Bepreisung von Servicepaketen
  • Marktseitige Erlösoptimierung auf Unternehmensebene

Ausgewählte Kunden

  • Alfa Romeo
  • Audi
  • BMW
  • Caterpillar
  • Daimler
  • EvoBus
  • Fiat
  • General Motors Europe
  • Iveco
  • Maserati
  • Mercedes-Benz
  • Porsche
  • Renault
  • Smart
  • Toyota
  • Volkswagen
  • Volvo