Simon-Kucher eröffnet ein neues Büro in Berlin

Die globale Strategie- und Marketingberatung Simon-Kucher & Partners wächst weiter und erhöht mit der neuen Niederlassung in der Hauptstadt seine weltweite Präsenz auf 41 Büros.

Berlin – Am 19. April eröffnet Simon-Kucher ein Büro in Berlin und setzt damit seinen Wachstumskurs in Deutschland fort. Die deutsche Hauptstadt ist neben den Büros in Bonn, Frankfurt, Hamburg, Köln und München der sechste Standort in Deutschland. Weltweit verfügt das Unternehmen damit über 41 Büros.

„Der Standort Berlin steht in Deutschland ganz klar an der Spitze, wenn es um Innovation und digitale Technologien geht. Die Eröffnung eines Büros in der Hauptstadt ist daher ein logischer Schritt für ein dynamisches Unternehmen wie Simon-Kucher“, sagt Dr. Andreas von der Gathen, Co-CEO von Simon-Kucher.

Die Leitung des Berliner Büros übernimmt Conrad Heider, Partner und globaler Leiter der Digital Practice bei Simon-Kucher und aktuell am Standort Hamburg tätig. „Berlin ist Tech-Hauptstadt Deutschlands und starker Magnet für Talente aus der ganzen Welt. Wir sind überzeugt, dass wir an unserem neuen Standort sehr schnell wachsen werden. Simon-Kucher zählt bereits seit Jahren zu den führenden Beratungen für die Softwareindustrie, Start-Ups und eine Vielzahl an Unicorns. Der Standort Berlin eignet sich hervorragend, um unsere Beratungskompetenzen in den Bereichen Data Analytics und Customer Experience Design sowie in der Softwareberatung und –entwicklung zu vertiefen“, so Conrad Heider.


Simon-Kucher & Partners, Strategy & Marketing Consultants: Die Beratungsarbeit von Simon-Kucher & Partners ist ganz auf TopLine Power® ausgerichtet. Laut mehrerer Studien unter deutschen Top-Managern (manager magazin, Wirtschaftswoche, brand eins) ist Simon-Kucher bester Marketing- und Vertriebsberater und führend im Bereich Pricing und Wertsteigerung. Die Unternehmensberatung ist mit über 1.400 Mitarbeitern in 41 Büros weltweit vertreten.